Unter dem Titel architects on architects werden, im Rahmen der 150 Jahrfeier der TUM im Sommersemester 2018 an der Fakultät für Architektur, herausragende Architektinnen und Architekten unserer Zeit über Baukünstler vorangegangener Generationen sprechen, die ihre architektonische Haltung beeinflusst haben. Aus der Gegenwart betrachtet sind es die generationenübergreifende Relevanz von Ideen und Konzepten vorangegangener Generationen von Architekten sowie die Frage nach deren Überführung in unsere heutige Zeit, die im Fokus stehen. Über das Format und die Vielfalt der Vorträge bietet sich die besondere Möglichkeit an dieser Weitergabe und Diskussion von und über Baukultur teilzuhaben. Dialoge zwischen den vortragenden Architektinnen und Architekten und namhaften Architekturtheoretikern oder Künstlern vertiefen das Thema und werden in Form eines Buches publiziert.